Igs-bonn

Informationen zum Autor

Angemeldet seit: 07.04.2011

Letzte Beiträge

  1. Fotostrecke Schulfest — 17.06.2016
  2. Wir hatten ein schönes Schulfest zum 25-jährigen — 17.06.2016
  3. 25 Jahre – eine Bonner Schulgeschichte — 17.06.2016
  4. Eine besondere ELSE-Ausgabe — 17.06.2016
  5. Zum guten Schluss: „Die Brücke von Remagen“ — 16.06.2016

Liste der Autorenbeiträge

Jun 17

Fotostrecke Schulfest

Schulfest (1) ◄ Zurueck Vor ► Bild 1 von 23

Jun 17

Wir hatten ein schönes Schulfest zum 25-jährigen

Zu unserem 25-jährigen Schuljubiläum am 17. 6. 2016 sprachen Antonia Dicken-Begrich, Leitende Ministerialrätin im Ministerium für Schule und Weiterbildung in Düsseldorf, die Bonner Bezirksbürgermeisterin Angelica Maria Kappel und Schulleiterin Andrea Frings zur Schulgemeinde. Wir hatten ein ganz entspanntes Jubiläumsfest mit unzähligen Aktionen von Lehrern, Schülern, Eltern. Musik, Theater, Poesie, Sport – alles war bei diesem …

Weiterlesen »

Jun 17

25 Jahre – eine Bonner Schulgeschichte

Soeben ist zum 25-jährigen Schuljubiläum eine Broschüre erschienen, welche die Geschichte unserer Schule nachzeichnet, auf aktuelle Entwicklungen eingeht und auch pädagogische Perspektiven für die Zukunft aufzeigt. Im Sekretariat unserer Schule (Raum A103) ist sie zum Preis von 2 € erhältlich (38 Seiten, bebildert). (MR)

Jun 17

Eine besondere ELSE-Ausgabe

Ein außerordentlicher Anlass verdient auch etwas ganz Besonderes: Die neue Schülerzeitung ELSE hat anlässlich des Schulfests zum 25. Geburtstag der ESG so einiges zu bieten: Die Redakteure haben sich umgehört und viele witzige und kuriose Geschichten aus 25 Jahren Elisabeth-Selbert-Gesamtschule gesammelt. Außerdem konnte die ELSE den Bonner Tennisprofi Annika Beck interviewen ebenso wie FC-Köln-Spieler Mergim …

Weiterlesen »

Jun 16

Zum guten Schluss: „Die Brücke von Remagen“

Klasse 10 f besuchte – kurz vor den Entlassfeiern – das Friedensmuseum in Remagen. Ein ehemaliger Kollege aus der Elisabeth-Selbert-Gesamtschule, Wolfgang Mirche, führte durch die Dauerausstellung in den linksrheinischen Doppeltürmen des Museums. So erschloss sich ein interessantes Kapitel deutsch-amerikanischer Geschichte. Die unzerstört gebliebene „Ludendorff-Brücke“, eine Fußgänger- und Eisenbahnbrücke über den Rhein, ermöglichte den amerikanischen Truppen …

Weiterlesen »

Jun 13

Die Leerstelle

Weimarer Kunstmuseum

Nein, wir haben die Ausstellung zur Geschichte der Ernestiner in Weimar und Gotha nicht besucht – der werbende Stuhl vor dem Weimarer Kunstmuseum blieb leer. Aber 26 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 10 und 12 haben sich in die Kulturgeschichte der Stadt – Goethe, Schiller, Parks und Schlösser – bei unserer diesjährigen dreitägigen Studienfahrt …

Weiterlesen »

Jun 03

Die Flüchtlingsproblematik einmal praktisch betrachtet

Im Anschluss an einen Aktionstag zum Asylrecht im Rahmen  unseres „Tags des Grundgesetzes“ informierte unsere ehemalige Lehrerin Karin Zumpfort Klasse 10 f über das Alltagsleben und die Schwierigkeiten, denen Flüchtlinge in unserem Land begegnen, nachdem sie den gefahrvollen Teil ihrer Reise bereits hinter sich haben (3. 6. 2016). In diesem kenntnisreichen Vortrag kam insbesondere auch …

Weiterlesen »

Jun 03

Ab in den Traumberuf

27357998072_20b100f06c_n

Die Schülermesse „Traumberuf IT&Technik“ besuchte eine Schülergruppe unserer Schule in der Stadthalle Köln-Mülheim (3. 6. 2016). Mehr als 80 Hochschulen, Behörden und Unternehmen informierten dort direkt über Ausbildungs- und duale Studienmöglichkeiten (speziel im MINT-Bereich). 120 Experten (Professoren, Ausbildungsleiter, Studierende und auch Auszubildende selbst) standen den Schülern Rede und Antwort. Besonders interessierten die weniger bekannten, gleichwohl …

Weiterlesen »

Jun 01

Eins, zwei – Wechselschritt …

9a Tanzen Koltermann

Sechs Wochen lang profitierten unsere Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 a von einer Kooperation mit einer Tanzschule. Zu den wöchentlichen Tanzstunden in unserer Schule gehörte Unterricht in Höflichkeitsformen (etwa bei der „Aufforderung zum Tanz“), das Beachten einer korrekten Körperhaltung und natürlich das Erlernen von Gesellschaftstänzen wie Walzer, Cha Cha Cha, Blues und Disco Fox. …

Weiterlesen »

Mai 23

„Tag des Grundgesetzes“ 2016 – ein Beitrag zur politischen Bildung im Sinne von Elisabeth Selbert

Mit einem Aktionstag beging unsere Schule den 67. Jahrestag des Inkrafttretens des Grundgesetzes (23. 5. 2016). Es gab unterschiedlichste Aktionen in unserem Haus (so z.B. zu den Themen „Kinderrechte“, „Orte der Demokratie in Bonn“, „Grundgesetz und Asylpolitik“). In mehr als 40 Arbeitsgruppen sollte so auch des Beitrags gedacht werden, den Elisabeth Selbert, Namensgeberin unserer Schule, …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «