Igs-bonn

Informationen zum Autor

Angemeldet seit: 07.04.2011

Letzte Beiträge

  1. „update“ bildet unsere Net-Piloten aus — 23.01.2015
  2. Weihnachtsgeschenke mit Spätfolgen – Vortrag des Kommissariats Vorbeugung – 15. 1. 2015 — 07.01.2015
  3. Das „Café der Begegnung“ trifft sich wieder am 15. 1. 2015 — 07.01.2015
  4. Erinnerung an eine Klassenfahrt — 05.01.2015
  5. Immer wieder freitags – die Klassenwettbewerbe zu „Jugend debattiert“ sind abgeschlossen — 12.12.2014

Liste der Autorenbeiträge

Jan 23

„update“ bildet unsere Net-Piloten aus

Unsere “Net-Piloten” und ihre Trainer

Einen verantwortungsvollen Umgang mit „Smartphone und Co.“ sollen Schüler möglichst von Mitschülern lernen. Deshalb fand vom 19. bis zum 23. 1. ein Pilotprojekt von „update“ und dem Projektentwickler Andreas Pauly für 14 Schülerinnen und Schüler unseres 10. Jahrgangs statt. Nach diesem intensiven Training werden unsere „Netz-Piloten“ im Laufe des Schuljahrs Schülern des 7. Jahrgangs Workshops …

Weiterlesen »

Jan 07

Weihnachtsgeschenke mit Spätfolgen – Vortrag des Kommissariats Vorbeugung – 15. 1. 2015

Vielleicht haben Sie auch zu Weihnachten ein Smartphone an den Nachwuchs verschenkt und ermöglichen so Tochter oder Sohn, ständig erreichbar zu sein und „rund um die Uhr“ mit Gleichaltrigen in Kontakt zu treten. Dass dem damit verbundenen „Leben in den social media“ nicht nur positive Seite abzugewinnen sind, möchte KHK Lorenz Wüsten vom Kommissariat Vorbeugung …

Weiterlesen »

Jan 07

Das „Café der Begegnung“ trifft sich wieder am 15. 1. 2015

„Wenn Eltern und Schule gemeinsam arbeiten, können die Kinder an der Schule erfolgreicher werden“ – so lautet das Motto unseres „Cafés der Begegnung“, das sich in loser Runde am Donnerstag, den 15. 1. 2015, wieder zu einem multikulturellen, interreligiösen Austausch trifft (10:30 bis 12:00 Uhr, „obere Mensa“). Es soll abermals um das Thema der Leistungsbewertung …

Weiterlesen »

Jan 05

Erinnerung an eine Klassenfahrt

Vor der Skyline Londons (2014)

Eine Klassenfahrt ist ja immer etwas Besonderes, aber die Klassenfahrt der 8a 2014 war etwas ganz Besonderes. Wir Schüler fuhren diesmal nämlich nach England. Wir wohnten in Gastfamilien im Ort Whitstable an der Küste, nahe Herne Bay, und machten tagsüber Ausflüge, z. B. nach London und Canterbury. Unsere Klassenlehrer machten Überstunden, und nach Geld-Sammel-Aktionen (einem …

Weiterlesen »

Dez 12

Immer wieder freitags – die Klassenwettbewerbe zu „Jugend debattiert“ sind abgeschlossen

Jugend debattiert 2014

In allen 9. Klassen unseres Jahrgangs haben nun die Klassenausscheidungen zu „Jugend debattiert“ stattgefunden. Die Schüler diskutierten in einem vorgegebenen Rahmen schulpolitische oder auch sozialpolitische Themen: Soll an unserer Schule das Lehrerraum-Prinzip endgültig eingeführt werden? Ist es sinnvoll, die Fußball-Weltmeisterschaft an reiche Ölstaaten zu vergeben? – das waren aktuelle Beispiele. Im Januar werden die Besten …

Weiterlesen »

Dez 11

Die Internationale Klasse an unserer Schule

Internationale Klasse

Seit August 2014 gibt es an der Elisabeth-Selbert-Gesamtschule eine altersgemischte Vorbereitungsklasse zum gezielten Erwerb des Deutschen, die Internationale Klasse. Ihre Schüler sollen, bei ausreichender Sprachkenntnis, später in Regelklassen integriert werden. Die Klassenzusammensetzung ist recht heterogen, so haben wir derzeit 11 Schülerinnen und Schüler aus den Ländern Iran, Irak, Syrien, Polen, Rumänien, Bulgarien, Spanien. Sie werden …

Weiterlesen »

Dez 08

UN-Volunteers richten unser „Haus der Beratung“ ein

UN-volonteers

Am Tag der „Volunteers“, weltweit ist es der 5. 12., erhielt unsere Schule unerwartete Unterstützung von 8 UN-Volonteers bei der Herrichtung unseres „Hauses der Beratung“. Die ehemalige 100 qm große Hausmeisterwohnung wurde gestrichen und in Teilen eingerichtet: Es gibt nun eine Lesestube, die „Peers“/Streitschlichter haben ihr neues Quartier, Beratungslehrer können einziehen. Ein herzliches Dankeschön an …

Weiterlesen »

Dez 07

Lesewettbewerb 2014 – wenn „Hexen hexen“

Roald Dahls „Hexen hexen“ war sicher der beliebteste Vorlese-Text beim diesjährigen Lesewettbewerb unserer 6. Klassen. Es siegte mit genau diesem Text Joaquin Mparanga (6c), er wird unsere Schule beim Stadtwettbewerb vertreten. Roald Dahls Text wurde auch beim Vorlesewettbewerb der Förderschüler zum Besten gegeben, es siegte damit Jessica Satan Pineda (6e). Die weiteren Gewinner der Klassenwettbewerbe …

Weiterlesen »

Dez 05

„Saint Nicolas“ von Benjamin Britten – Kooperationen und Kunstaktionen zum Nikolaustag

Die Zusammenarbeit mit dem Philhamonischen Chor Bonn zu Benjamin Brittens Kantate „Saint Nicolas“ setzte an unserer Schule einige künstlerische Energie frei. Schüler aus unserem Chor sangen ausgewählte Teile aus „Saint Nicolas“ mit den „Profis“ des Philharmonischen Chors (Einstudierung: Thomas Neuhoff/Andreas Tiggemann). Unsere Schüler Osman Uzun und Chanel Klasen (7c) führten mit deutschen und türkischen Texten …

Weiterlesen »

Dez 05

Weihnachtskonzert an der Elisabeth-Selbert-Gesamtschule

Weihnachtslogo

Am Sonntag, den 14. 12. 2014, lädt unsere Schule um 17:00 Uhr zum traditionellen Weihnachtskonzert. Vom klassischen Weihnachtslied bis zum aktuellen Hit bieten Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrer und Ehemalige Einblicke in das, was an unserer Schule musikalisch geschieht.  Zu hören sind die Streicher- und Bläserensembles, Ensembles wie „Brassrock“, instrumentale und vokale Einzelbeiträge – zudem …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «