MINT-Veranstaltungen

Das Forschungsmuseum Koenig ist  mit online Angeboten für Sie da! Mit Filmen, Hörspielen, Audioguides, Experimenten und Bastelanleitungen für die ganze Familie, virtuellen Führungen sowie interessanten Informationen aus der Forschung kommen sie zu Ihnen nach Hause!

Aktivitäten zu Hause

Die Natur entdecken, erforschen und verstehen kann man auch von zuhause aus. Wir bieten Ideen für Forschungs- und Kreativaktivitäten für die ganze Familie. Machen Sie mit!

Virtueller Museumsbesuch

Zuhause und trotzdem hautnah dabei: bei unseren virtuellen Museumsbesuchen erfahren Sie Spannendes, Lustiges und Geheimnisvolles zu unseren Ausstellungen. 

Aus der Wissenschaft

Wir zeigen Wissenschaftliche Ergebnisse, Arbeiten, Prozesse und Kooperationen.

Von Kindern für Kinder

Filme, Hörspiele, Reportagen: Kinder erzählen euch Geschichten aus dem Museum Koenig und präsentieren ihre Lieblingstiere aus der Ausstellung.

Hinter den Kulissen

Was passiert, wenn das Museum Koenig geschlossen ist? Und was passiert dort, wohin die Besucher normalerweise nicht kommen? Das Museum Koenig ist ein Forschungsmuseum der Leibniz-Gemeinschaft und dort passiert viel mehr, als viele ahnen. 

Diese digitalen Angebote werden kontinuierlich erweitert. Besuchen Sie die Website www.zfmk.de/de/museum/online-angebote

Abschlusstagung „CHEFIN werden – Wie gelingt Frauen der Aufstieg in Führungspositionen im MINT-Bereich?“

Am 29. Januar 2021 von 10:00 bis 16:00 Uhr findet die digitalen Abschlusstagung “CHEFIN werden – Wie gelingt Frauen der Aufstieg in Führungspositionen im MINT-Bereich?” statt. Die Anmeldung ist bis zum 20. Januar möglich.
“CHEFIN” wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung in der Förderlinie “Erfolg mit MINT – Neue Chancen für Frauen” gefördert. 

Im Fokus der Tagung steht die Frage, wie Absolventinnen und Berufsanfängerinnen aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) auf dem Weg in Führungspositionen unterstützt werden können. Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus den Bereichen Geschlechterforschung, Karriereberatung und MINT werden die Hemm- und vor allem die Erfolgsfaktoren für Karrieren von Frauen in MINT-Berufen diskutiert. Die Veranstaltung schließt damit das Projekt “CHEFIN – Chancengerechte Entwicklung von Frauenkarrieren im MINT-Bereich” der RWTH Aachen University und TU Dortmund ab, in dem das Ziel verfolgt wurde, aufstiegsmotivierte Berufsanfängerinnen bei ihrer Karriereplanung in MINT-Berufen zu unterstützen.

Die Anmeldung ist bis zum 20. Januar 2021 per E-Mail möglich an saskia.hermann@ima.rwth-aachen.de.

Den digitalen Teilnahmezugang erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung.

Wissenschaftsrallye rund um Poppelsdorf

Interessieren Dich GPS Koordinaten, Pflanzenvielfalt und Blüten-Bestäuber-Interaktionen, Fossilien und Edelsteine, Roboter, Sonnensysteme, Zahlenspiele, Weltkarten und Experimente? Dann bist Du bei der Wissenschaftsrallye rund um Poppelsdorf richtig – diesmal in einer digitalen Variante. Sie führt Dich virtuell in unsere mathematisch-naturwissenschaftlichen, landwirtschaftlichen und medizinischen Institute, Museen und Einrichtungen in Poppelsdorf.

Termin Wissenschaftsrallye Poppelsdorf digital
Samstag, 30. Januar 2021, 10-14 Uhr 

Mach mit! Diese spannenden Stationen warten auf Dich: 

  • Arbeitsgruppe Fachdidaktik Biologie und Botanische Gärten
  • Argelander-Institut für Astronomie
  • Geographisches Institut
  • Goldfuß Museum
  • ImmunoSensation: Bonn Cluster of Excellence
  • Institut für Informatik
  • Institut für Geowissenschaften – Abteilung Meteorologie
  • Institut für Landtechnik
  • LIMES (Life & Medical Sciences Institute) – Molekulare Biomedizin
  • Mathematische Institute
  • Nutzpflanzenwissenschaften

Die Anmeldung ist bis zum 27. 01 2021geöffnet. Am 28.01.2021 schicken wir dir eine E-Mail mit dem genauen Ablauf sowie Links zu den Stationen. Falls du am 28.01.2021 abends keine E-Mail erhalten hast, melde Dich bitte bei uns unter: wissenschaftsrallye@uni-bonn.de.

Diesjähriger Rallyepreis: 

  • Ein Gutschein vom LVR-LandesMuseum Bonn für Dich und zwei Über 18-Jährige 
  • und einen Gutschein für ein Essen in einer der Uni-Mensen.

Die Gutscheine sind das ganze Jahr gültig.

Bitte beachte: Die Wissenschaftsrallye rund um Poppelsdorf wird in diesem Jahr über das Videokonferenz-Tool Zoom durchgeführt. Alle notwendigen Links für die Rallye erhältst Du nach Deiner Anmeldung am Donnerstag vor der Rallye (28. Januar). Bitte melde Dich beim Rallyeteam unter wissenschaftsrallye@uni-bonn.de, solltest du trotz Anmeldung keine Mail von uns erhalten.

Die Teilnahme an der Wissenschaftsrallye digital ist freiwillig. Die Nutzung der Kamera-, Mikrofon- und Chatfunktion ist nicht verpflichtend.

Mission KI – erleben, verstehen, mitgestalten

Das Deutsche Museum Bonn erfindet sich neu – zum Forum für Künstliche Intelligenz! Am 2. Februar 2021öffnen wir die erste Etappe dieser spannenden Reise mit dem Erlebnisraum »Mission KI – erleben, verstehen, mitgestalten«für Sie, soweit es die Regelungen zulassen.
Der Untertitel ist dabei Programm: Gemeinsam mit Ihnen nähern wir uns in diesem ersten Schritt der wohl einflussreichsten Technologie unserer Zeit. Was genau ist »Künstliche Intelligenz«, wie funktioniert sie, wie intelligent ist sie und wo erleben wie sie schon heute im Alltag? 

Erlebbar wird KI an aktuellen Anwendungsbeispielen zur Robotik, Bilderkennung, Cyberkriminalität, der Entwicklung des autonomen Fahrens, der Ambivalenz von Sprachassistenten oder »künstlicher Kreativität«. Eine Reihe von Forschungseinrichtungen haben uns hierfür ihre Entwicklungen zur Verfügung gestellt. Diese waren zum Teil auch Bestandteil der Ausstellung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung im Wissenschaftsjahr 2019 »Künstliche Intelligenz«. 

Die »Mission KI« ist nur der Auftakt auf dem Weg des Deutschen Museums Bonn, der zentrale Erlebnisort für Künstliche Intelligenz in NRW zu werden. Bis 2022 werden erhebliche Teile der bisherigen statischen Dauerausstellung Platz für neue, sich immer wieder verändernde Erlebnisräume machen. Unser Ziel ist es, für Sie ein spannendes und unterhaltsames Informationsforum zur KI zu werden. Künstliche Intelligenz begegnet uns schon heute überall und wird es in wenigen Jahren noch viel mehr. Daher möchten wir Sie aktiv in die Vermittlung und in die Diskussion über Chancen und Herausforderungen der KI einbeziehen.
Info unter: www.deutsches-museum.de/bonn  

Näheres unter: www.mathe-im-advent.de/de/info

21. Schnupper-Uni „Perspektive Math-Nat!“ für Schülerinnen 

Einmal im Jahr, zum Ende des Wintersemesters, findet die Schnupper-Uni “Perspektive Math-Nat!” für Schülerinnen der Stufen 9-13 statt. Die 21. Schnupper-Uni findet am 18. Februar 2021 statt. Wegen des neuartigen Corona-Virus wird sie im kommenden Jahr 2021 ausnahmsweise als digitales, interaktives Veranstaltungsformat angeboten. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. 

Das Programm richtet sich an Schülerinnen, die mathematisch-naturwissenschaftlich interessiertsind und überlegen, ein Fach mit dieser Ausrichtung näher kennenzulernen und vielleicht später zu studieren. Die Veranstaltung bietet Workshops mit Informationen über Studienvoraussetzungen, Aufbau und Inhalte verschiedener mathematisch-naturwissenschaftlicher Fächer wie

  • Physik,
  • Astronomie,
  • Chemie,
  • Geodäsie und Geoinformation,
  • Informatik,
  • Mathematik,
  • Meteorologie (Physik der Atmosphäre),
  • Geowissenschaften.

Die Workshops werden von Dozentinnen und Dozenten der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät und des Institutes für Geodäsie und Geoinformation geleitet.

Die Veranstaltung findet online statt und dauert von ca. 8:30 bis 16:30 Uhr. Der Tag startet nach der offiziellen Eröffnung mit einem Vortrag der Zentralen Studienberatung. Hier könnt Ihr auch schon erste Fragen zum Studium loswerden. Danach werden verschiedene Workshopsin den oben angegebenen Fächern angeboten. 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Alonso Rodriguez per Mail an gleichstellungsbeauftragte.mnf@uni-bonn.deoder telefonisch 0228 73 2075.

Lernlabore der naturwissenschaftlichen Institute der Universität Köln

Schnupperuni Chemie für Schülerinnnen

Bei der Schnupperuni Chemiekannst du zwei Tage Uniluft schnuppern! Es gibt Vorlesungen aus den verschiedenen Bereichen der Chemie und dazu viele Experimente zum Zuschauen und Selbermachen. Studierende und Dozierende beantworten alle Fragen und geben viele Informationen rund um das Studium und die Arbeitsmöglichkeiten in der Chemie. 

Ort: Universität zu Köln, Department für Chemie, Greinst. 4-6

Termin: eventuell März 2021

Für Schülerinnen der Klassen 8 + 9 (nur Mädchen)

Teilnahmehinweise:
Jede Schülerin muss sich einzeln bewerben. Nur, wenn du eine Teilnahmebestätigung von uns erhalten hast, kannst du an der Schnupperuni teilnehmen.
Für die Teilnahme ist die 
Freistellung vom Unterricht notwendig. Ein entsprechendes Formschreiben erhältst du mit der Teilnahmebestätigung. Es muss von der Schule und dem Erziehungsberechtigten unterschrieben und vorab an das Schülerlabor geschickt werden.
Die Schnupperuni ist kostenfrei.

Informiert euch unter www.lernlabore-mnf.uni-koeln.de  ob die Schnupperuni in diesem Jahr stattfinden kann.

Experimentierferien für Schüler_innen der Oberstufe

Du hast Lust, in den Forschungslaboren der Universität zu experimentieren? Dann sind die Experimentierferien etwas für dich!

Hier kannst du ein erstes Mal Uniluft schnuppern und experimentierst in den Laboren der Departments Physikund Chemie.

Nebenbei erfährst du bei Institutsführungen und im Gespräch mit Dozierenden und den betreuenden Lehramtsstudierenden viel über das Studium der Naturwissenschaften. 
Zielgruppe: Schüler_innen der Stufen EF-13
Dauer: 4 Tage

Termin: voraussichtlich Osterferien
Kosten: keine
Lernort: Institut der Physik und Chemie, Uni Köln

Informiert euch unter www.lernlabore-mnf.uni-koeln.de  ob die Experimentierferien in diesem Jahr stattfinden.

Schnupperpraktikum Physik für Schülerinnen der 10. Klasse

März 2021, 9.00 – 17.00 Uhr Universität zu Köln, Hörsaal 1, Physikalische Institute

Entdecke die Welt der Physik und des Physikstudiums im Schnupperpraktikum an der Universität Köln. Dieses Mal dreht sich alles um die Physik des Magnetismus. Genauere Informationen werden im neuen Jahr bekanntgegeben.

Ansprechpartnerin: Sabine Graf

I. Physikalisches Institut, Universität zu Köln 

phone: +49/(0)221-470 3548  mail:  sgraf(at)ph1.uni-koeln.de

Wissenschaftsrallye rund um den Hofgarten

Interessieren Dich Musik, Sprachen, Geschichte, Politik, Religion, Medien und Kunstgeschichte(n)? Dann ist die Wissenschaftsrallye rund um den Hofgarten das Richtige für Dich! Die Rallye rund um den Hofgarten führt Dich in unsere Institute und Einrichtungen der philosophischen, theologischen Fakultäten sowie in Museen und Sammlungen im und um das Uni-Hauptgebäude und den Hofgarten.

Startpunkt der Rallye rund um den Hofgarten:
Garderobenhalle/ Arkadenhof, Hauptgebäude, Am Hof 1, 53113 Bonn
Rallye-Termin rund um den Hofgarten: 
Samstag, 8. Mai 2021