Aktuelles

Die Oase der Ruhe wächst

„Daumen hoch“ für die AG „Grüner Daumen“, die sich um die Pflege des kleinen Schulhofs kümmert! Die AG um ihren Lehrer Friedrich Dick hatte sich bei einer Ausschreibung des Wissenschaftsladens Bonn und der studentischen AG Grüne Infrastruktur um die Vergabe von so genannten ,,grünen Inseln” beworben, von denen etwa 20 im Bonner Stadtgebiet platziert sind. …

weiterlesen

Eine spannende „Reise“ mit großem Lerneffekt

Auf eine Zeitreise begaben sich jetzt die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10f der Elisabeth-Selbert-Gesamtschule – die Herausforderung, die sie dabei bewältigen mussten, war hingegen von größter Aktualität. Ein Planspiel führte sie nach Toledo ins 13. Jahrhundert. Sie schlüpften dabei in die Rollen der Bewohner der Stadt im heutigen Spanien, die damals für Weltoffenheit und …

weiterlesen

Breakdance trifft Demokratie

Demokratieerziehung mal ganz anders: Einige Workshops ermöglichten den Schülerinnen und Schülern des 9. Jahrgangs jetzt einen interessanten Zugang, um friedliche und bunte Ausdrucksformen zu finden. Ob bei Graffiti, Parkour, Breakdance oder Rap – auf kreative Art und Weise setzten sich die Lernenden u.a. mit Themen wie soziale Gerechtigkeit, Teilhabe für alle oder Gendergerechtigkeit auseinander und …

weiterlesen

Zwei unvergessliche Interviews: Schüler sprachen mit Bundesliga-Trainer und -Profi

Diesen Tag werden die ELSE-Redakteure Larissa Bendix (12), Timo Bendix (9c) und Vinz Caraig (9d) sicher nicht vergessen: Sie waren mit Lehrer und Leiter der Schülerzeitung Julian Hinn am Geißbockheim in Köln zu Gast und führten zwei ganz besondere Interviews. Einer ihr Gesprächspartner war Achim Beierlorzer, kein geringerer als ein Bundesliga-Trainer. Doch damit nicht genug: …

weiterlesen

Herzlich willkommen in „einer starken Gemeinschaft“!

Diese Begrüßung war zugleich ein Statement – bei der Einschulung der neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler hieß die ESG diese mit ihrer Schulhymne „ESG – eine starke Gemeinschaft“ willkommen. Ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm, das alle 6. Klassen und der Chor aufführten, machten den Neulingen Lust darauf, Teil der ESG-Gemeinschaft zu sein. Schulleiterin Dorothee Seifert begrüßte …

weiterlesen

Eine ganzheitliche Integration

Integration bedeutet weitaus mehr als bloß das Lernen der jeweiligen Landessprache. Integration besteht auch darin, die Grundwerte eines demokratischen Staates und des Rechtsstaatsprinzips zu kennen. Aus diesem Grund finden an der ESG sogenannte Rechtskunde-Arbeitsgemeinschaften für die Flüchtlingskinder statt. Das Landgericht Bonn führt eine solche Rechtskundevermittlung für junge Flüchtlinge durch. Der erste Kurs an unserer Schule …

weiterlesen

Künstliche Intelligenz auf der MS Wissenschaft

Jüngst besuchte die Klasse 7e die MS Wissenschaft, ein ehemaliges Frachtschiff und heute ein schwimmendes Science Center. In diesem Jahr befand sich Mitmachausstellung zum Thema „Künstliche Intelligenz“ an Bord. Fragen wie „Was ist künstliche Intelligenz (KI)?”, „Wie lernen Maschinen?“, ,,Welche Vorteile bringt KI den Menschen und welche Risiken gibt es?” konnten an den Mitmachstationen erkundet …

weiterlesen

Sportlich, sportlich, unsere ESG!

Motiviert bis in die Haarspitzen zeigten sich die Fünft- bis Siebtklässler jetzt beim Sportfest, das schon zum vierten Mal stattfand – wieder bei bestem Sommerwetter. Die Veranstaltung hat sich im Schulleben fest etabliert und sorgt immer wieder für einen Höhepunkt kurz vor den Sommerferien. Beim Sprint, Ausdauerlauf, Standweitsprung, Völkerball und der Pendelstaffel legten sich die …

weiterlesen

Der lang ersehnte Moment – Abiturienten erhielten Zeugnisse

Auf diesen Moment hatten die Schülerinnen und Schüler drei Jahre lang mit Beginn der Oberstufe hingearbeitet: Am vergangenen Freitag erhielten die Abiturientinnen und Abiturienten ihre Zeugnisse in der Aula der ESG. Schulleiterin Dorothee Seifert überreichte ihnen die Dokumente, die ihnen die Hochschulreife offiziell bescheinigen. Umrahmt wurde die Zeugnisvergabe von einem kurzweiligen Unterhaltungsprogramm, an dem auch …

weiterlesen

„Ihr seid ja genauso wie wir!“ – ein Projekt gegen Vorurteile

Vor kurzem bekamen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a besonderen Besuch. Zwei junge Vertreterinnen des jüdischen Projekts „Likrat – Jugend & Dialog“ kamen an die Elisabeth-Selbert-Gesamtschule (ESG), um mit der Klasse über verschiedene Themen zu reden wie ihre persönliche Glaubenspraxis, Familientraditionen aber auch über Judenfeindlichkeit. Die beiden „Likratnos“ Shirly und Lisa (beide 17 Jahre alt) …

weiterlesen