Aktuelles

Schulleiterin Andrea Frings verabschiedet: Maach et joot – bye,bye – ciao!

Time to say goodbye – nach acht Jahren als Schulleiterin der ESG ist Andrea Frings in den Ruhestand verabschiedet worden. Neben dem gesamten Kollegium erschienen zahlreiche weitere Gäste zur offiziellen Abschiedsfeier, die ein unterhaltsames und tiefgründiges Programm für Andrea Frings zu bieten hatte. Zu den Rednern gehörten Hubert Zelmanski (Schulamt der Stadt Bonn), Alina Heuser …

weiterlesen

That was amazing! Q1-Schüler gastierten in England

Jüngst machte sich eine Schülergruppe aus der Q1 auf den Weg nach “Merry England” Richtung Oxford mit ihren Lehrerinnen Frau Oertel und Frau Ingenfeld. Der studentische Flair der Stadt bestimmte so auch das Programm: So probierten sich alle am Punting auf dem Fluss Cherwell, einer seit jeher beliebten Sportart bei Studenten, wo ein Boot mithilfe …

weiterlesen

Chancengleichheit für junge Studierende mit Migrationshintergrund? – ESG diskutierte bei Tagung in Berlin mit

Gibt es eine Chancengleichheit für junge Studierende mit Migrationshintergrund? Diese Frage stellten sich jüngst Vertreter des Programms “Studium+M”, Professorinnen und Professoren, Vertreter von Studierendenwerken und Bildungsvorbilder verschiedener deutscher Universitäten sowie Gisela Schütz, Studien-und Berufskoordinatorin der Elisabeth-Selbert Gesamtschule, bei der Abschlusstagung der Mercator Stiftung in Berlin. In den vergangenen drei Jahren hatten fünf Studierendenwerke, die durch diese Stiftung …

weiterlesen

Ein spannender Einblick in die jüdische Kultur

Diese Begegnung war äußerst interessant, aufklärend und angenehmen! Vor kurzem besuchten Junna und Sonja, zwei jüdische Schülerinnen (Q1), zwei 6. Klassen der ESG und stellten sehr authentisch ihr jüdisches Leben in Deutschland vor. Interessant war, dass das orthodoxe Bild des jüdischen Lebens, wie es im zuvor gesehenen Film “Mein geheimnisvoller Nachbar  – eine jüdische Familie in Berlin” …

weiterlesen

Vom Wechselschritt bis hin zum Bouncen…

Sportunterricht mal anders: Drei Wochen lang profitierten unsere Schülerinnen und Schüler der Klasse 9d jetzt von einer Kooperation mit einer Tanzschule in Godesberg. Zu den wöchentlichen Tanzstunden in unserer Schule gehörte Unterricht in Höflichkeitsformen (etwa bei der „Aufforderung zum Tanz“), das Beachten einer korrekten Körperhaltung und natürlich das Erlernen von Gesellschaftstänzen wie Walzer, Cha Cha …

weiterlesen

Eine Reise durch fiktionale Buchwelten

Dieser Koffer stand nicht für einen Trip, der vielleicht an einem Flughafen oder Bahnhof beginnt, war dafür aber der Startpunkt für eine Reise durch viele fiktionale Welten, die Buchautoren erschaffen hatten – zum dritten Mal nahm die ESG am Projekt “Lesekoffer” teil und erneut war dieses ein voller Erfolg. Dies betonte auch Unterstufenleiterin Evelyn Weber, …

weiterlesen