Beratung

Beratungsarbeit an unserer Schule

 

Das Beratungsteam: L. Ersöz (Sozialpädagogin), R. Dickau (Beratungslehrer), R. Wörmann (didakt. Leiter), M. Doukmak (Sozialpädagoge), E. Weber (Abteilungsleiterin II), I. Oertel (Beratungslehrerin), C. Schenk-Heuser (Abteilungsleiterin II), B. Winter (Beratungslehrer), S. Hatzfeld (Beratungslehrerin)

Das Beratungsteam: L. Ersöz (Sozialpädagogin), R. Dickau (Beratungslehrer), R. Wörmann (didakt. Leiter), M. Doukmak (Sozialpädagoge), E. Weber (Abteilungsleiterin II), I. Oertel (Beratungslehrerin), C. Schenk-Heuser (Abteilungsleiterin II), B. Winter (Beratungslehrer), S. Hatzfeld (Beratungslehrerin)

Das Beratungsteam unserer Schule besteht aus den Abteilungsleiterinnen der Jahrgänge 5-7 und 8-10, zwei Beratungslehrern und zwei SozialpädagogInnen.

Es nimmt folgende Aufgaben wahr:

 

  • Beratung von SchülerInnen bei schulischen, persönlichen und familiären Problemen
  • Einzel- und Gruppenförderung zur Entfaltung sozialer und kognitiver Kompetenzen
  • Streitschlichtung und Gewaltprävention
  • Unterstützung von Eltern und LehrerInnen in schwierigen Situationen
  • Kooperation mit außerschulischen Beratungsstellen
  • Organisation von Schulprojekten zur Verbesserung des Sozial- und Lernklimas
  • Unterstützung der LehrerInnen bei der Realisierung und Etablierung
  • pädagogischer Konzepte

 

Für SchülerInnen und Eltern besteht die Möglichkeit, auch per E-Mail unter

beratungsteam@esgbonn.de

 einen ersten Kontakt aufzunehmen.

 

Die Beratung unterliegt selbstverständlich der Schweigepflicht.

 

Hier findest du Hilfe bei Problemen in der Schule, in der Familie und mit Freunden
Evelyn Weber Iris Oertel Rainer Dickau Lale Ersöz
Abteilungsleiterin I Beratungslehrerin Beratungslehrer Sozialpädagogin
5.-7. Jahrgang Mittagspause Mittagspause Tel: 777559
Tel: 77723 HdB HdB Raum: E 004
Raum: F 107      
       
Cornelia Susanne Hatzfeld Bernd Winter Maher Doukmak
Schenk-Heuser Beratungslehrerin Beratungslehrer Sozialpädagoge
Abteilungsleiterin II Tel.: 777549 Mittagspause Tel: 777559
8.-10. Jahrgang (Kontaktaufnahme: HdB Raum: E004
Tel: 777548 Sekretariat)    

Suchtprohylaxe

Bevor wir im Anschluss unser Konzept der Drogenberatungstätigkeit vorstellen, möchten wir in diesem Zusammenhang auf den Kern unserer Arbeit verweisen, nämlich die Entwicklung einer eigenen starken Identität und Persönlichkeit! Wer weiß, wer er ist, wer ein gesundes Selbstvertrauen hat und wer gelernt hat mit Krisen umzugehen, der wird auch eine gesunde Einstellung zu sich und …

Seite anzeigen »