Nov 28

Früh übt sich – ESG-Schüler für Teilnahme an Studium geehrt

ESG-Schüler Niklas Steffen und die Prorektorin für Studium und Lehre Frau Professor Dr. Karin Holm-Müller

Schon als Schüler zu studieren – das ist eine großartige Leistung und eine tolle Möglichkeit, besonders begabte Schüler zu fördern. Deshalb wurden vor kurzem im repräsentativen Lipschitz-Saal des Mathematik-Zentrums die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Frühstudiums geehrt, eines Projekts der Begabtenförderung der Universität Bonn. Mit dabei: unser Schüler Niklas Steffen (Q 2), der im akademischen Jahr 2016/2017 die Veranstaltung „EDV für Physiker und Physikerinnen“ besuchte und nun für seine hohe Leistungsbereitschaft belohnt wurde. Ebenso erfolgreich war unser Schüler Sebastian Geske (EF). Beiden sei auch von Seiten der ESG herzlich gratuliert! HL/HI