Jul 19

Kreative ESG-Schüler am Werk

Im Rahmen der Ausstellung „Henry Moore: Vision, Creation, Obsession“ im Arp-Museum Rolandseck nahmen die beiden Kunstkurse der Q1 an zwei interessanten Workshops teil. Nach einer Führung durch das Museum und die aktuelle Moore-Ausstellung kreierte die eine Gruppe selbst erdachte, spannende Fotostories vor den Skulpturen. Zur Verfügung standen unterschiedliche Requisiten. Die andere Gruppe modellierte Formen aus Plastilin, veränderte sie und filmte diese Figuren in einzelnen Phasen mit der Stop-Motion-Technik ab. Hier sehen Sie einige der Ergebnisse. Wie man sieht, hatten wir viel Spaß dabei! BL