Julian Hinn

Beiträge des Autors

„Musik übersetzt“ – das Kunstwerk des Monats von Fatima Alzahra Malek

Seit kurzem kürt die ESG immer das Werk des Monats. Nach der Premiere im April folgt nun das Werk des Monats Juli. Fatima Alzahra Malek (7d) hat sich mit ihrem Bild diese Auszeichnung verdient.  Die Klasse 7d hat sich im Unterricht mit abstrakter Malerei und unterschiedlichen Farbaufträgen beschäftigt. Die Lernenden haben die Bilder des Künstlers Wassily Kandinsky kennengelernt, im …

Weiterlesen

Retrospektive – Kunst an der ESG im Schuljahr 2020/21

Trotz Distanz- und Wechselunterricht sind auch in diesem Schuljahr wieder zahlreiche kleine und große Meisterwerke im Kunstunterricht entstanden. Diese Zusammenstellung – eine kleine Retrospektive – zeigt einen Einblick in die Arbeit der Kinder und Jugendlichen im Kunstraum, draußen, im Home-Atelier… – Kunst geht überall und immer.  Hier die Titel und Themen der zu sehenden Werke: …

Weiterlesen

Ausgezeichnetes Engagement für Afrika

Das war ein toller Einsatz für junge Bedürftige in Afrika – jüngst haben zahlreiche Klassen der ESG an der Aktion ,, Dein Tag für Afrika” teilgenommen. Der Erlös fließt nun in Bildungsprojekte einer Kinderhilfsorganisation in Afrika. ,,Dein Tag für Afrika” ist eine Kampagne des gemeinnützigen Vereins ,,Aktion Tagwerk”. Im Rahmen der Kampagne suchen sich Schülerinnen …

Weiterlesen

Den „Titel verteidigt“ – ESG bleibt „MINT-Meister“

Passend zum Vokabular der Fußball-Europameisterschaft, die in diesen Tagen stattfindet, könnte man sagen: Die ESG hat ihren Titel erfolgreich verteidigt und bleibt „MINT-Meister“! Oder anders ausgedrückt mit den offiziellen Begrifflichkeiten: Die ESG trägt bis zum Jahr 2024 das Gütesiegel „MINT Schule NRW“! Damit ist unserer Schule die Rezertifizierung für eines ihrer Steckenpferde gelungen – das …

Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch zum Abitur und Abschluss!

Der aktuelle Abiturjahrgang der ESG hat seine Hochschulreife unter sehr besonderen Bedingungen erworben, da während der Qualifikationsphase die Schulen gleich zweimal geschlossen worden sind. Nach dieser Zeit großer Herausforderungen durften sich die Schülerinnen und Schüler nun besonders über ihre Zeugnisse freuen, die sie jüngst erhalten haben. Die ESG gratuliert ihren Abiturientinnen und Abiturienten recht herzlich …

Weiterlesen

Digitale Führungen und Plakatausstellung im Foyer zum „Anne Frank Tag 2021“

Die Elisabeth-Selbert-Gesamtschule hat sich jetzt am „Anne Frank Tag 2021“ beteiligt, einem bundesweiten Aktionstag gegen Antisemitismus und Rassismus. Die Schüler*innen der ESG arbeiteten zum Aktionstag mit der Plakatausstellung  „Blick auf die Geschichte“, die vom 31.05.2021 bis zu den Sommerferien im Foyer des Schulgebäudes gezeigt wird. Zudem bekamen sie vom Anne Frank Zentrum entwickelte, digitale Lernmaterialien zur …

Weiterlesen

Das Werk des Monats Juni: Froschperspektive – ein anderer Blick auf die Umgebung

Seit kurzem kürt die ESG immer das Werk des Monats. Nach der Premiere im April folgt nun das dritte Werk des Monats. Luisa-Marie Leipelt (5c) hat sich mit ihrem Bild diese Auszeichnung verdient.  Das Kunstwerk des Monats von Luisa-Marie Leipelt (5c)! Die Klasse 5c hat sich im Kunstunterricht mit verschiedenen – unter anderem experimentellen – Zeichentechniken und ungewöhnlichen Perspektiven beschäftigt. Als …

Weiterlesen

Politische Bildung trotz Pandemie: Digitaler Workshop getestet

Die Corona-Pandemie hat vieles auf den Kopf gestellt: Auch die Schulen standen und stehen mit Homeschooling und Wechselunterricht, Lernplattformen und Testpflicht vor vielen neuen Herausforderungen. Dies macht es auch für Angebote der (außerunterrichtlichen) politischen Bildung in Schule schwer, Lehrkräfte und ihre Klassen zu erreichen. Um hier neue Wege zu beschreiten, hat die Bundeszentrale für politische …

Weiterlesen

Starker Einsatz auf dem Gebiet der Teilleistungsschwäche

Dieser Satz klang kurios, widersprüchlich und logisch zugleich: „Wir möchten uns selbst abschaffen“, sagte Beate Prünte jetzt über ihren Elternkreis, der sich besonders stark für Schülerinnen und Schüler einsetzt – so vorbildlich sogar, dass Beate Prünte für ihr Engagement und das des Elternkreises den Förderpreis des Fördervereins der ESG erhalten hat. Dennoch wäre es ihr …

Weiterlesen

Ausgezeichnete Architektur – das Werk des Monats Mai!

Seit kurzem kürt die ESG immer das Werk des Monats. Nach der Premiere im April folgt nun das zweite Werk des Monats. Darian Sperling (10e) hat sich mit seinem Architekturmodell diese Auszeichnung verdient. Kunstlehrerin Andrea Timm begründet die Auswahl in einer schriftlichen ,,Laudatio”: Das Werk des Monats von Darian Sperling (10e)! Die Klasse 10e hat …

Weiterlesen