Aktuelles

Unser prachtvoller Schulgarten im Herbst

Der Schulgarten hat ab sofort wieder mittwochs in der Mittagspause geöffnet. Schülerinnen und Schüler können in der Pause dort selbstgeernteten Minztee trinken, im Garten arbeiten, mitgebrachtes Mittagessen essen und sich entspannen. Auch können Klassenfeste dort gefeiert werden. Dieser Sommer war sehr heiß und zu trocken, sodass die Zucchini- und Kürbispflanzen leider kaum gewachsen sind. Aber …

weiterlesen

Ein Leben ohne Qualm

Die Pubertät ist eine Zeit der Neugier und Verlockungen. Der Reiz, einmal eine Zigarette auszuprobieren, wächst daher bei vielen Jugendlichen. Damit sich dieses Bedürfnis im wahrsten Sinne des Wortes in Luft auflöst, haben alle siebten Klassen der ESG jetzt den LoQ-Parcours (LoQ = Leben ohne Qualm) absolviert. Wie die jüngst durchgeführte Aktion im sechsten Jahrgang …

weiterlesen

Beratung, Besprechung, Begegnung

Der Dialog mit den Eltern ist ein wichtiges Anliegen der ESG. Um diesen zu pflegen, findet regelmäßig das „Café der Begegnung“ statt. Vor kurzem traf sich ein gutes Dutzend Eltern das erste Mal in diesem Schuljahr. Dabei wurden im Selbstlernzentrum der ESG das Konzept der Gesamtschule sowie die Übersicht des Unterrichts in der Sekundarstufe I …

weiterlesen

Sicher im Straßenverkehr unterwegs – mehr als ein „Pass auf!“

Wenn Eltern ihre Kinder morgens in die Schule verabschieden, richten sie häufig ein „Pass auf“ an sie, um sie auf Gefahren auf dem Weg zur Schule aufmerksam zu machen. Diese Worte sind sehr liebevoll und fürsorglich gemeint, doch meist entfalten sie kaum Wirkung, weil das Bewusstsein für Gefahrensituationen im Straßenverkehr noch nicht besonders ausgeprägt ist …

weiterlesen

„Ich möchte die ESG zukunftsfähig aufstellen!“

Der Start ins neue Schuljahr 2018/19 war für die Lehrer und Schüler der ESG kein Beginn wie jeder andere nach den Sommerferien – diesmal hatte er eine Besonderheit zu bieten: Die neue Schulleiterin Dorothee Seifert begrüßte die Schulangehörigen zum Wiederbeginn des Unterrichts und setzte damit den Startschuss für eine neuen Abschnitt. Die ersten Wochen und …

weiterlesen

Unterricht mal anders: Schüler pflegten Streuobstwiesen

Das war Biologie zum Anfassen: Vor den Ferien unternahmen die jetzigen Klassen 7d und 7b eine Exkursion zum Marienforster Weg in Ließem und pflegten Streuobstwiesen. Außerdem erfuhren die ESG-Schüler Interessantes aus den Themenbereichen “Honigbienen, Wildbienen und Co.”, “Obstwiesenpflege und Ökologie der Obstwiese” und “Obstsorten und Obstbaumpflanzung”. Auch der General-Anzeiger berichtete über den “Unterricht im grünen …

weiterlesen