Schulprogramm

Schulname und Leitbild

Die Elisabeth-Selbert-Gesamtschule ist nach einer Kasseler Rechtsanwältin benannt, die – als eine von vier Frauen – im Parlamentarischen Rat in Bonn zu den „Müttern des Grundgesetzes“ gerechnet wird. Auf Elisabeth Selbert geht der Satz im Grundgesetz: „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“ zurück. Das Vorbild dieser Politikerin bewog die Schulgemeinschaft 2011, die Schule nach ihr zu benennen. …

So funktioniert unsere Schule

Die „neuen 5er“: So fängt es an Bevor es bei uns losgeht, werden diejenigen Lernenden, die eine Zusage zum Besuch unserer Schule erhalten haben, an einem Tag im Mai in unser Haus gebeten, um einen „Parcours“ zu durchlaufen mit spielerischen Aufgaben aus den Fachbereichen Sprache, Sport und Naturwissenschaften. Die dabei über die Neigungen und Fähigkeiten …

Individuelle Förderung

Einleitung Wir sind eine Gesamtschule der Vielfalt, für alle Begabungen – schon dieser erste Gedanke unseres Leitbildes zeigt die Notwendigkeit der individuellen Förderung. Diesem Anspruch versuchen wir gerecht zu werden Durch Unterricht: Unterricht findet bei uns binnendifferenziert statt. Ziele, Inhalte, Aufgaben und Materialien werden an einzelne Schülerinnen und Schüler der Lerngruppe angepasst. In offenen Unterrichtsformen …

Schulleben: eine gesunde und lebenswerte Schule

Präambel Unsere Schule beteiligt sich am Landesprogramm „Bildung und Gesundheit“. Sie verbessert durch geeignete Maßnahmen laufend die Bildungs- und Gesundheitschancen der ihr anvertrauten Kinder und Jugendlichen sowie das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit der hier arbeitenden Erwachsenen. 1. Erziehungspartnerschaft mit den Eltern a. Der Förderverein FESG Die Elisabeth-Selbert-Gesamtschule freut sich über die vielfältigen Aktivitäten ihres Fördervereins, …

Beratung

Die Elisabeth-Selbert-Gesamtschule bietet den Service einer ressourcen- und lösungsorientierten Beratung bei schulischen, persönlichen und familiären Problemen und bei der Persönlichkeitsentwicklung an. Dem Leitbild der Schule entsprechend suchen wir gemeinsam und respektvoll nach Lösungen und beziehen, wenn irgend möglich, die zugehörigen Bezugssysteme in die Beratung mit ein (Eltern, behandelnde Ärzte, Psychotherapeutinnen, ggf. Heimbetreuer und Jugendamt etc.). …

Schulentwicklung

Ziele der Schulentwicklung für 2018 – 2020 Neben den laufenden Arbeiten an den Konzepten zur Inklusion und zur individuellen Förderung sollen mit Bezug auf das Leitbild der Elisabeth-Selbert-Gesamtschule die folgenden Entwicklungsziele weiterhin die pädagogische Arbeit lenken. „Wir sind eine Gesamtschule der Vielfalt“ (Handlungsfeld: Individuelle Lernwege) „An unserer Schule lernen und lehren wir mit Freude“ (Handlungsfeld: …