aktuelle Elternbriefe

Ein voller Erfolg:
unsere Schulkleidung

Nach den Herbstferien traf eine riesige Lieferung in der Schule ein: 660 T-Shirts, Hoodies und Sweatjacken mit dem Namen und dem Logo unserer Schule waren endlich angekommen!

Frau Harperscheidt und ihre Schüler/innen von HappyClothes (Jg.10) verteilten die guten Stücke innerhalb weniger Tage an die Lehrer/innen und Schüler/innen, die sie bestellt hatten, und seitdem sieht man sie jeden Tag in verschiedenen Farben in den Fluren und im Unterricht.

Am Tag der Offenen Tür trugen besonders viele Mitglieder der Schulgemeinschaft die Oberteile und outeten sich so als ESGler. Die Besucher staunten und kauften schon mal die Restbestände auf.

Besonderer Dank gebührt an dieser Stelle unserem Förderverein: er hat ganze 225 T-Shirts mit Extradruck spendiert, und zwar für alle Schüler/innen, die sich bei uns für die Gemeinschaft engagieren: die SV, die Anti-Mobbing-Peers und die Streitschlichter, die Sanitäter und die Sporthelfer, die Mitarbeiter von HappyWood, HappyClothes und dem Schülercafé, die Lotsen, Netpiloten und natürlich das Orchester. Ganz herzlichen Dank dafür!

Jetzt erreichen uns viele Anfragen von Schüler/innen, die den ersten Bestelltermin verschlafen haben und von der schönen Qualität der Oberteile angetan sind. HappyClothes wird sich gern wieder um eine Bestellung kümmern. Der Preis hängt allerdings von der Zahl der bestellten Oberteile ab: der jetzige Preis gilt, wenn wir wieder mindestens 600 Teile ordern. Die Untergrenze für eine neue Bestellung ist 200 Teile.

Deshalb kann man ab sofort seine Bestellung vormerken lassen unter happyclothes@esgbonn.de. Sobald 200 Bestellungen eingegangen sind, wird ein Preis ausgehandelt und bekannt gegeben – dann kann bezahlt werden, und die Shirts, Jacken und Pullis werden auf den Weg gebracht.

Schön, dass diese Schüler-Idee so gut angekommen ist – da zeigt sich echter Unternehmer-Spirit. Ich wünsche HappyClothes weiterhin viel Erfolg!

Andrea Frings
Schulleiterin